Am 20.03.2015 um 11:36 wurde die Feuerwehr Sankt Ulrich am Waasen zu einem Waldbrand in Grabenberg alamiert. Ausgelöst wurde der Kleinbrand durch abladen von Holzasche. Da es sich nur um einen Brand im Anfangsstatium handelte, konnte der Brand recht rasch gelöscht werden. Zur Sicherheit wurde der Brand noch mittels Wärmebildkamera der Feuerwehr Heiligenkreuz am Waasen auf weitere Brandausbrüche untersucht.

 

 

Eingesetzt waren:

 

FF Sankt Ulrich am Waasen (6Mann)

TLF Sankt Ulrich am Waasen

MTF Sankt Ulrich am Waasen 

 

FF Heiligenkreuz am Waasen (15 Mann)

KDO Heiligenkreuz am Waasen

TLF Heiligenkreuz am Waasen

KRF-B Heiligenkreuz am Waasen

 

Polizei Heiligenkreuz am Waasen

 

 

Bericht & Foto: LM Absenger Manuel

 

 

NOTRUFNUMMERN:
EURO NOTRUF
FEUERWEHR
POLIZEI
RETTUNG

 

112
122

133
144

Sponsoren

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2019 FF Sankt Ulrich am Waasen / OLM Absenger Manuel