In der Nacht auf Dienstag kam es wegen heftiger Regenfälle zur Überschwemmung des Mühlganges neben der

L371 in Enzelsdorf. Aufgrund dessen musste die Landesstraße L371 ab Murberg Kreisverkehr bis Fernitz gesperrt werden. Die zuständige Feuerwehr Mellach sperrte die Kreuzung Enzelsdorf mittels Sandsäcke, um weitere Überschwemmungen Richtung Eisstockhalle zu vermeiden. Die nachalarmierte Feuerwehr Sankt Ulrich am Waasen führte im Auftrag der Einsatzleitung Mellach diverse Kellerauspumparbeiten durch.

 

Bericht: LM Absenger Manuel

Foto: LM Absenger Manuel

NOTRUFNUMMERN:
EURO NOTRUF
FEUERWEHR
POLIZEI
RETTUNG

 

112
122

133
144

Sponsoren

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2019 FF Sankt Ulrich am Waasen / OLM Absenger Manuel